Schlagwort-Archive: Gesetze & Vorschriften


Gesetze & Vorschriften @ GiroWeb – Ihr Systemhaus für bargeldlose Zahlungssysteme in der Gemeinschaftsverpflegung.


Hier im Anschluss finden Sie einige GV-News-Beiträge und andere Seiten der GiroWeb-Homepage, welche die Themen Gesetzliche Vorgaben, Neuerungen & Vorschriften direkt oder indirekt thematisieren:


TSE: Technische Sicherheitseinrichtung für Kassen

GiroWeb Kassensysteme - TSE - KassenSicherungsVerordnung

Direkt zu den Aktualisierungen des TSE-Artikels:

[06.09.2019]: Basisversion
[21.10.2019]: Ergänzung
[06.11.2019]: Aktualisierung
[01.02.2020]: Letzter Stand
[FAQ zu TSE]: Häufige Fragen
[Rechtlicher Hinweis]

Bild: Kassen-TSE

GiroWeb Kassen-TSE


Ursprünglicher TSE-Beitrag
am 6. September 2019:

KassenSichV

Ab 1. Januar 2020 gelten für die Betreiber von elektronischen Kassensystemen und Registrierkassen zusätzliche rechtliche Anforderungen aufgrund der Verordnung zur Bestimmung der technischen Anforderungen an elektronische Aufzeichnungs- und Sicherungssysteme im Geschäftsverkehr, der Kassen-Sicherungs-Verordnung (KassenSichV).

Nachdem sich Catering-Anbieter als auch Eigenbewirtschafter u.a. aufgrund [GoBD] (2017) und Kassen-Nachschau (2018) bereits mit elektronischen Aufzeichnungen beschäftigt haben, folgt 2020 mit der Kassensicherungsverordnung, abgekürzt: KassenSichV, eine weitere Regelung. Manipulationen von Kassen am Point-of-Sale (POS) werden mit diesen Vorschriften weiter eingedämmt.

TSE, Kundenbeleg und Kassenmeldepflicht

Falls sich die Frist nicht mehr verschiebt, wird zum 1. Januar 2020 auch in Deutschland eine technische Sicherheits-Einrichtung (TSE) für Kassensysteme erforderlich – nachdem solche Maßnahmen in anderen EU-Ländern bereits seit Langem vorgeschrieben sind. Da sich die EU-Mitgliedsstaaten jedoch nicht auf einheitliche Standards einigen konnten, definiert jedes Land seine eigenen Vorschriften und Technologien für die Fiskalisierung von Kassensystemen.

Mit Wirkung der Kassensicherungsverordnung bestehen neben der TSE auch die Verpflichtung zur TSE: Technische Sicherheitseinrichtung für Kassen weiterlesen

Gute-KiTa-Gesetz & Starke-Familien-Gesetz 2019

GiroWeb-Schule-Bildung-Schulverpflegung-Schulkantine-Schulmensa-Mittag-Essen-Menue-Ausgabe-Gemeinschaftsverpflegung

Neue Impulse für Kita & Schule

Die Bundesregierung hat neue Gesetze verabschiedet, mit denen sich die Rahmenbedingungen für die Verpflegung von Kindern und Jugendlichen in Kindertagesstätten (KiTas) und Schulen ändern. Einkommensschwache Familien bezahlen keinen Eigenbeitrag mehr für das Essen ihrer Kinder.

Während so mehr Kindern die Mittagsverpflegung in Kantine & Mensa von Kita & Schule ermöglicht wird, sinkt der Aufwand für die Catering-Anbieter. GiroWeb unterstützt als IT-Systemhaus für digitale Schulverpflegung die neuen Regeln:

Gute-KiTa-Gesetz

Für den Bund ist die qualitative Weiterentwicklung in KiTa und Kindertagespflege eine Aufgabe der gesamten Gesellschaft und ein gemeinsames Ziel von Bund, Ländern und Kommunen. Folglich soll das Gute-KiTa-Gesetz für mehr Qualität und niedrigere Gebühren sorgen. Hierzu Gute-KiTa-Gesetz & Starke-Familien-Gesetz 2019 weiterlesen

GiroWeb: GV News

GiroWeb-Gruppe Aktuelle Nachrichten der Gemeinschaftsverpflegung

Aktuelle Nachrichten

Hier haben Sie immer schnellen Zugriff auf aktuelle Themen und Nachrichten rund um die Gemeinschafts-Verpflegung (GV), [Betriebsgastronomie] (Business Catering) und [Schulverpflegung] (Education Catering) in Deutschland. Wir informieren Sie u.a. über Gesetze, Innovationen, Branchen-Events und Messen mit GiroWeb, aktuelle Pressemitteilungen, allgemeine Informationen zur IT-Sicherheit, Stellenangebote, ausgewählte GiroWeb Lösungen sowie ergänzende Informationen für die erfolgreiche Berufspraxis. Gerne nehmen wir auch Ihre [Anregungen, Tipps und Wünsche] auf!

Bild: GV News

GiroWeb Gruppe - Aktuelle Nachrichten für bargeldlose Zahlungssysteme in der Gemeinschaftsverpflegung

News & Informationen rund um bargeldlose Gemeinschaftsverpflegung

Einige Beiträge befinden sich auf der Website einer GiroWeb Regional-Gesellschaft; diese werden dann automatisch in einem neuen Tab geöffnet. GiroWeb: GV News weiterlesen

Neuer 50€-Geldschein ab April 2017

GiroWeb-Gruppe-Einfuehrung-Geldschein-Banknote-neu-50-€-Euro-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Vierte Stückelung der „Europa-Serie“

Im April fällt der offizielle Startschuss für den neuen 50€-Geldschein, die vierte Stückelung der „Europa-Serie“. Da auf den „50er“ fast die Hälfte des Banknotenumlaufs entfällt, hat er für die Sicherheitsexperten der EZB als auch für die Akzeptanzpartner besondere Bedeutung. Die Einführung des neuen „50er“ folgt der 2015 vorgestellten neuen Generation des [„20er“].

Sicherheit: Europa im Porträt-Fenster

Auch beim 50€-Schein kommt als charakteristisches Sicherheitsmerkmal wieder das sogenannte Porträt-Fenster zum Einsatz. Bei Betrachtung gegen das Licht erscheint im transparenten Fenster das Porträt der Europa. Aufgrund dieses und weiterer Sicherheitsmerkmale können Händler und Kunden die Echtheit ohne Hilfsmittel gut überprüfen.

Neue Firmware für Geldschein-Leser

Alle Geräte, die über einen Geldschein-Leser verfügen, sollten Neuer 50€-Geldschein ab April 2017 weiterlesen

Endspurt für finale GoBD-Umsetzung

GiroWeb-Gruppe-GoBD-Finanzministerium-Gesetz-Kassen-Systeme-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Ab 1.1.2017 vollumfänglich in Kraft

Die GoBD (Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) sind auf der Zielgeraden und treten am 1.1.2017 vollumfänglich in Kraft. Wie bereits [berichtet] stellen die GoBD neue Anforderungen an die digitale Buchführung sowie die Aufbewahrung elektronischer Geschäftsdokumente und Unterlagen.

Unveränderbare Aufbewahrung wird Pflicht

Bereits 2010 hatte das Bundesfinanzministerium (BMF) angekündigt, dass sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Aufbewahrung digitaler Unterlagen ändern würden. 2014 veröffentlichte das BMF die neuen Regeln. Ab 2017 müssen dann Endspurt für finale GoBD-Umsetzung weiterlesen

Auswirkung der GoBD auf Ihr Kassensystem


GiroWeb-Tipp Neben dem nachfolgenden Artikel zum Thema GoBD finden Sie einen zeitlich aktuelleren GV-News Beitrag von GiroWeb zur [GoBD -> hier].

GiroWeb-Gruppe-GoBD-Kassensystem-Datenbank-Datenzugriff-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Die neuen (GoBD) Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff sind für alle Kassen von Bedeutung. Wie wirken sich die GoBD auf Ihr Kassensystem aus?

In der SQL-Datenbank von [GiroWeb CC-Kassensystemen] werden alle generierten Belege im Rohdatenformat (mit eindeutiger Belegnummer, Datum, Uhrzeit, usw.) verschlüsselt gespeichert. Dementsprechend sind alle Beleg- und Stammdaten gemäß den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen elektronisch und entsprechend GoBD verfügbar:

Auswirkung der GoBD auf Ihr Kassensystem weiterlesen

Neue Generation der 20€-Banknote kommt!

GiroWeb-Gruppe-Einfuehrung-Geldschein-Banknote-neu-20-€-Euro-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Am 25. November 2015 fällt bei der Europäischen Zentralbank (EZB) der offizielle Startschuss für die neue 20€-Banknote. Der „20er“ war schon immer einer der beliebtesten Geldscheine – daher ist er auch in der neuen Generation für Sicherheitsexperten und Akzeptanzpartner von großer Bedeutung.

Um Frustrationen bei Nutzern zu vermeiden, sollten alle Geräte, die über einen Geldschein-Leser verfügen, die neue 20€-Banknote ab Anfang Dezember 2015 akzeptieren. Die dafür notwendige Vorbereitung hängt im Einzelnen von der [Hard- & Software] im Betriebsrestaurant oder in der Schulkantine ab. Meistens spielen wir vor Ort eine neue Software ein und stellen durch diverse Tests die volle Funktionalität für den operativen Betrieb sicher.

Neue Generation der 20€-Banknote kommt! weiterlesen