Archiv der Kategorie: Produkte & Innovationen

GiroWeb als Aussteller auf der Internorga

GiroWeb-GV-News-Internorga-2020-Lageplan-Halle-B2-OG-Messestand-11

+ + +

Aktualisierung, 18. März 2020:
Ersatztermin auch abgesagt!

Der Veranstalter der Internorga, die Hamburg Messe und Congress GmbH, hatte die Messe zunächst verschoben und jetzt leider auch den Ersatztermin abgesagt. Wir bedauern etwaige Unannehmlichkeiten für alle Besucher. Selbstverständlich sind wir auch ohne Internorga immer gerne für Sie da!

+ + +

Internorga wieder mit GiroWeb

Die Internorga ist auch 2020 wieder für fast eine Woche zentraler Treffpunkt für GiroWeb Kunden und Partner. Wann kommen Sie nach Hamburg zum Branchentreff des Jahres? Sie finden Ihr Systemhaus für bargeldloses Catering und Vending vom 13. bis 17. März am Messestand 111 in Halle B2 im Obergeschoss (Weitere Informationen: Geländeplan und Links weiter unten).

Unser Messeteam freut sich auf gute Gespräche rund um bargeldlose Betriebsgastronomie und Schulverpflegung mit GiroWeb-Lösungen zur Bestellung, Zahlung und Abrechnung. Wir präsentieren Ihnen bewährte und neue Technik für Kantine und Mensa wie z.B. die Giro-Web App (Google und Apple), mit der Schüler bzw. Eltern und Lehrer kinderleicht bestellen und bezahlen. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch, worauf es bei der Kassensicherungsverordnung und der Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) für Ihr Kassensystem ankommt.

Über die Messe Internorga

Die Internorga versteht sich als Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien. Über 1.300 nationale und internationale Aussteller präsentieren jedes Frühjahr fast 100.000 Fachbesuchern aktuelle Produkte, Trends und Innovationen für die Außer-Haus-Verpflegung. Zu den thematischen Schwerpunkten gehören u.a. Küchentechnik, EDV, Kassensysteme, Zahlungssysteme und Abrechnungssysteme. Fachkongresse, Rahmenprogramm und Branchenwettbewerbe ergänzen die eigentliche Messe, die jedes Jahr in der Hansestadt Hamburg stattfindet.

Bild: GiroWeb @ Internorga zum Abspeichern

Internorga-2020-Lageplan-Halle-B2-OG-Messestand-11

 

GiroWeb-Zahlungssysteme-Kassensysteme-TSE-Technische-Sicherheitseinrichtung

Trends & Themen in Catering & Vending

Neue Produkte und Dienstleistungen sowie die Weiterentwicklung bestehender Angebote stehen im Mittelpunkt vieler Gespräche auf der Internorga. Hierzu gehören Trends wie Mobile Payment, also Bezahlen mit mobilen Endgeräten, aber auch aktuelle Technik wie Aufwerter und Gästesysteme.

Außerdem beschäftigt viele Betreiber von elektronischen Kassensystemen auch die Kassensicherungs-Verordnung mit Bondruck, TSE sowie An- und Abmeldung von Kassen beim Finanzamt. Die meisten Caterer stehen mitten in der Planung und Umsetzung, die bis September abgeschlossen sein muss.

Innovationen und Lösungen von GiroWeb

Auch GiroWeb-Kunden beschäftigen sich derzeit intensiv mit den Anforderungen und der Umsetzung der Kassensicherungsverordnung in der Gemeinschaftsverpflegung (GV). Während die Diskussion um die Sinnhaftigkeit von Papierbergen im Betriebsrestaurant und in der Schulmensa noch anhält, rückt das Thema TSE-Implementierung und Integration jetzt in den Fokus. Das GiroWeb-Messeteam präsentiert praxistaugliche TSE-Lösungen und informiert zum aktuellen Stand der Rahmenbedingungen in der GV-Praxis.

Darüber hinaus sehen die Gäste von GiroWeb auch digitale Produkte und Services rund um Mobile Payment. Mobiles Bezahlen (z.B. mit Android oder Apple Betriebssystemen) ergänzt hier optimierte Technik wie POS Kassenlösungen und modular aufgebaute Terminals für den gesamten Kartenzyklus von der Ausgabe über die Aufladung bis zur Rückgabe und Rückzahlung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle B2, OG, Stand 111 und den persönlichen Austausch zu den Themen, die für Sie im Mittelpunkt stehen!

Bild: TSE-Lösungen mit GiroWeb

GiroWeb-Zahlungssysteme-Kassensysteme-TSE-Technische-Sicherheitseinrichtung-www.giro-web.com

 

Links & Wissenswertes

GiroWeb GW Pin Betriebsgastronomie mit GiroWeb

GiroWeb GW Pin Schulverpflegung mit GiroWeb

GiroWeb GW Pin Aussteller-Verzeichnis der Internorga

GiroWeb GW Pin openPR: GiroWeb auf der Internorga

 


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Gibt es noch Fragen zur Internorga oder zu Ihrem Messebesuch bei GiroWeb?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Internorga 2020 mit GiroWeb: Halle B2, OG, Stand 111

GiroWeb auf der Messe Internorga 2020

GiroWeb @ Internorga in Hamburg

Sie finden uns in Halle B2, OG, Stand 111. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem GiroWeb-Messestand und gute Gespräche rund um Trends und Themen der Betriebsgastronomie und Schulverpflegung. Außer aktuellen GiroWeb Produkten, Services und Lösungen stehen dieses Jahr auch die Themen Kassensicherungsverordnung und Belegausgabepflicht im Fokus.

In den [GiroWeb GV News] informieren wir Sie in den nächsten Wochen zu weiteren Details. Kompakte Infos zu GiroWeb als Internorga-Aussteller und zum GiroWeb-Messestand 2020 finden Sie vor der Messe auch auf der [Internorga Webseite] der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin mit Ihrem GiroWeb-Ansprechpartner auf unserem Stand planen? Dann können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen: [E-Mail an GiroWeb]

Bild: GiroWeb @ Internorga - Messeinfo

GiroWeb-Messe-Internorga-Halle-B2-OG-Messestand-111-Messeinfo

 


GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
Was bedeutet Außer-Haus-Verpflegung?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Showroom: GiroWeb Systeme zum Anfassen und Testen

GiroWeb Showroom - Kassensysteme und Zahlungssysteme für bargeldlose Gemeinschaftsverpflegung

Neuer GiroWeb Schauraum

Bargeld-Handling ist aufwändig und teuer. Immer mehr Catering-Partner und Direkt-Kunden entscheiden sich daher für GiroWeb Cashless. Unsere Gäste können im neuen Showroom Hardware & Software verschiedener Lösungen für Vor-Bestellung, Zahlung und Abrechnung in Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und Vending ausprobieren und testen – mit oder ohne Bargeld.

Mit GiroWeb Classic- & GiroWeb Cloud-Lösungen zeigen wir, wie schnell, einfach und sicher bargeldlose Gemeinschafts-Verpflegung (GV) sein kann. Neben anschaulichen Live-Demos können sich unsere Gäste auch ein eigenes Bild von bewährten und neuen GiroWeb GV-Systemen machen. Darüber hinaus tauschen wir uns gerne zu aktuellen GV-Trends und technischen Innovationen von morgen aus.

GiroWeb Cloud & GiroWeb Classic

Ob Vor-Bestellung via Giro-Web & App (Mobile GW Apps für Google / Android und Apple / iOS), neue Features multi-funktionaler SB-Terminals oder RFID-Zahlung an Vending-Automaten – bei Terminen in unserem Schauraum erörtern wir mit Catering-Anbietern und Eigenbewirtschaftern gemeinsam die beste Lösung für ihr Gastronomie-Konzept. Classic oder Cloud? Stand-Alone oder Vernetzung? POS oder Portabel? Viele Fragen. Als IT-Systemhaus & Partner haben wir auch die Antworten und bieten Systeme, Service und Support aus einer Hand.

Sie denken auch über bargeldlose Betriebsgastronomie, Schulverpflegung oder Vending für Ihr Unternehmen oder Ihr Bildungsangebot nach? Dann unterstützen wir Sie gerne! Am besten schreiben Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihrem Anliegen und dem Einsatzort. Dann meldet sich [Ihr regionaler GiroWeb Partner], um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – bei Ihnen im Unternehmen oder in der Schule oder zum Testen im neuen Showroom in Garbsen bei Hannover.

 

Links & Wissenswertes

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Betriebsgastronomie

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Schulverpflegung

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Service macht den Unterschied

GiroWeb GW Pin GiroWeb: 10 Gründe für eine Zusammenarbeit

 


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team unterstützt Sie gerne.
Haben Sie Fragen zu GiroWeb oder zum Showroom?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Microsoft beendet Produkt-Support für Windows 7

GiroWeb-Microsoft-Betriebssystem-Windows-7-Abkuendigung-Support-Ende

Betriebssystem Windows 7: Supportende

Microsoft wird den Produktsupport für das Betriebssystem Windows 7 am 14. Januar 2020 nach insgesamt 10 Jahren einstellen. Danach wird es weder technische Unterstützung noch Software-Updates oder Sicherheits-Patches für Hardware mit diesem Betriebssystem geben. Microsoft informiert Nutzer und Administratoren daher bereits seit einiger Zeit über das bevorstehende Supportende und wie Windows 7 User Sicherheitsrisiken vermeiden können.

Bild: MS Windows 7: Abkündigung

GiroWeb-Microsoft-Betriebssystem-Windows-7-Abkuendigung-Support-Ende

 

Sicherheitsrisiken für Windows 7 Umgebungen

Für Geräte und Anwender ergeben sich durch das Ende des Windows 7 Produktzyklus (Supportende: 14.01.2020) zunächst grundsätzliche Risiken wie z.B. durch unbekannte Schadsoftware. Mit jeder Sicherheitslücke, die Microsoft bei neueren Betriebssystemen schließt, steigt dann gleichzeitig das Risiko in Windows 7 Umgebungen. Wie XP-Nutzern (Supportende: 08.04.2014) aus der Vergangenheit bereits bekannt ist, lassen sich solche Risiken im Vorfeld nur schwer konkretisieren, potenzielle Schäden sind erfahrungsgemäß aber hoch und die Wiederherstellung der operativen Funktionalität oft schwierig und zeitintensiv.

Empfehlungen für GiroWeb Kunden

Mit dem Wegfall des Microsoft Supports werden die Risiken rund um Windows 7 auch hinsichtlich Stabilität zunehmen. Gleichzeitig werden sich Weiterentwicklungen seitens GiroWeb auf modernere Betriebssysteme verlagern. Wir empfehlen Kunden die frühzeitige Migration auf ein aktuelles Betriebssystem. Analog zu Windows XP weisen wir vorsorglich darauf hin, dass nach dem MS Supportende keine Gewähr für die Instandsetzung instabiler Windows 7 Hardware (z.B. Kassensysteme, Aufladestationen und Automatensteuerungen) besteht. Ein Upgrade auf neuere Betriebssysteme wie Windows 10 ist durch Serviceverträge im Normalfall nicht abgedeckt und bedarf einer gesonderten Beauftragung. Ihr GiroWeb Partner unterbreitet Ihnen gerne ein passendes Angebot.

 

Nachträgliche Ergänzung zum 21. Oktober 2019

Die Aktualisierung des Betriebssystems steht auch in Zusammenhang mit der ebenfalls 2020 bevorstehenden Kassensicherungsverordnung mit TSE (Technische Sicherheits-Einrichtung). Catering-Partner und Direkt-Kunden sollten zunächst abklären, ob ihre Kassensoftware grundsätzlich TSE-fähig ist oder abgelöst werden muss. Die meisten TSE-Lösungen werden auch hinsichtlich Kompatibilität und Leistungsfähigkeit nur mit Windows 10 und einer entsprechend performanten Kassenhardware funktionieren.

 

Links & Wissenswertes

GiroWeb GW Pin Microsoft: Windows 7 Support

GiroWeb GW Pin Microsoft: Windows XP Support

GiroWeb GW Pin GiroWeb: TSE für Kassensysteme

 


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team unterstützt Sie gerne.
Haben Sie Fragen zu Betriebssystemen?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

GiroWeb @ Internorga 2019: Wir freuen uns auf Sie!

GiroWeb-Messe-Internorga-Halle-B2-OG-Stand-111-Willkommen

Neuer GiroWeb Messestand

GiroWeb ist als deutschlandweit präsentes IT-Systemhaus für bargeldlose Betriebsgastronomie und Schulverpflegung auch 2019 wieder auf der Internorga als Aussteller vertreten.

Vom 15. bis 19. März präsentieren wir Ihnen Cashless Catering Lösungen für die professionelle Gemeinschaftsverpflegung und freuen uns auf spannende Gespräche zu aktuellen Themen und Trends rund um Hardware & Software für die Gastronomie!

Sie finden unseren neu gestalteten Messestand in Halle B2, OG, Stand 111. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise nach Hamburg und heißen Sie herzlich willkommen!

Bild: GiroWeb @ Internorga - Willkommen!

GiroWeb-Messe-Internorga-Halle-B2-OG-Stand-111-Willkommen

 

Links & Wissenswertes

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Internorga mit Geländeplan

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Betriebsgastronomie

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Schulverpflegung

GiroWeb GW Pin openPR: GiroWeb auf der Internorga

 


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Haben Sie Fragen zum Messebesuch?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Giro-Web & App auf der INTERNORGA 2019

GiroWeb-Messe-Internorga-Hamburg-2019-Halle-B2-OG-Stand-111

GiroWeb auf der Internorga

Auch 2019 ist GiroWeb selbstverständlich wieder auf der Internorga, der wichtigsten Branchenmesse, vertreten. Besuchen Sie uns in Hamburg vom 15. bis 19. März in Halle B2, OG, Stand 111 (Weitere Informationen können Sie dem Lageplan sowie den ergänzenden Links entnehmen).

Wir freuen uns auf gute Gespräche mit Ihnen rund um Hardware & Software für die effiziente Vorbestellung, Bezahlung und Abrechnung in der digitalen Gemeinschaftsverpflegung.

Wir präsentieren aktuelle GiroWeb Lösungen für Ihr Betriebsrestaurant und Ihre Schulmensa live. So zeigen wir u.a. unsere optimierte GiroWeb Mobile App (Android & Apple) für die Schulverpflegung, mit der Ihre Gäste noch schneller und einfacher bestellen und bezahlen können.

Bild: GiroWeb @ Internorga - Lageplan

GiroWeb-Messe-Internorga-Hamburg-2019-Halle-B2-OG-Stand-111

 

Über die Internorga

Die Internorga ist die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien. Über 1.300 nationale und internationale Aussteller präsentieren jedes Frühjahr fast 100.000 Fachbesuchern Produkte, Trends und Innovationen für den gesamten Außer-Haus-Markt. Zu den thematischen Schwerpunkten gehören u.a. Küchentechnik, EDV, Kassensysteme, Zahlungssysteme und Abrechnungssysteme. Ergänzt wird die eigentliche Messe durch Fachkongresse, ein umfassendes Rahmenprogramm und anspruchsvolle Branchenwettbewerbe.

GiroWeb-GW-Mobile-App-Apple-iOS-Google-Android-Handy-Mobiltelefon-Smartphone-Tablet

Web & App – Moderne Schulverpflegung

Der Anspruch vieler Ganztagesschulen an Bestell- & Bezahlsysteme ist in den letzten Jahren gestiegen. Einerseits sollen Kosten & Aufwand minimal sein, andererseits soll die Technik zur Vorbestellung, Zahlung und Abrechnung zuverlässig, sicher und für Erwachsene & Kinder gleichermaßen intuitiv bedienbar sein. Mit GiroWeb ist das kinderleicht.

In der minimalen GiroWeb Konfiguration wird nur ein PC mit Internet benötigt. Die Basis ist die leistungsstarke GiroWeb Software, die wir über viele Jahre an die veränderten technischen und wirtschaftlichen Anforderungen von Schulen & KiTas angepasst haben. Das System ist modular und kann jederzeit ergänzt werden (z.B. mit Kassensystemen und SB-Terminals). Mit der GW-App (für Google / Android sowie Apple / iOS) können Kinder, Eltern und Lehrer über ihr Smartphone schnell und sicher aus dem Online-Speiseplan auswählen und bestellen.

Bild: GiroWeb Mobile App für Apple iOS & Google Android

GiroWeb-GW-Mobile-App-Apple-iOS-Google-Android-Handy-Mobiltelefon-Smartphone-Tablet

 

GiroWeb Innovationen zur Internorga 2019

Rechtzeitig zur Internorga können wir den Messebesuchern in Hamburg u.a. verschiedene Weiterentwicklungen und Optimierungen wie die neue GiroWeb Bestellseite sowie nützliche Funktionalitäten wie Analysen und Online-Payment zeigen. Auch im Bereich Betriebsgastronomie präsentieren wir aktuelle Cashless Catering Lösungen für Caterer und Direkt-Kunden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle B2, OG, Stand 111 und einen interessanten Austausch!

 

Links & Wissenswertes

GiroWeb GW Pin Internorga: GiroWeb im Ausstellerverzeichnis

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Betriebsgastronomie

GiroWeb GW Pin GiroWeb: Schulverpflegung

GiroWeb GW Pin openPR: GiroWeb auf der Internorga 2019

 


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Haben Sie Fragen zu GiroWeb oder Ihrem Messebesuch?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

INTERNORGA 2019 mit GiroWeb

GiroWeb auf der Messe INTERNORGA 2019

GiroWeb freut sich auf Ihren Besuch auf der INTERNORGA 2019!

INTERNORGA – Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt.
Vom 15. – 19. März 2019 in Hamburg.

Sie finden uns in Halle B2, OG, Stand 111.
Wir freuen uns auf Ihren Messebesuch in Hamburg!

Aktuelle Informationen zu GiroWeb erhalten Sie vor der Messe auch auf der [offiziellen INTERNORGA Webseite] der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin mit Ihrem Ansprechpartner auf unserem Stand planen? Dann können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen: [E-Mail an GiroWeb]


GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
Was bedeutet Außer-Haus-Markt?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

GiroWeb Chipkarten & Smartcards: RFID-Service

GiroWeb-Gruppe-Produkt-Kategorie-Chipkarten-Smartcards-RFID-Service-Gemeinschaftsverpflegung-Schulverpflegung

GiroWeb: Systeme, Service & Support

Catering-Partner und Direkt-Kunden haben mit dem GiroWeb Komplettservice immer gute Karten. Das gilt für das Betriebsrestaurant, die Schulmensa und Verkaufsautomaten gleichermaßen. Mit unserem bewährten Systemhaus-Konzept stehen wir in ganz Deutschland für die optimale Kombination aus leistungsfähiger Hardware, flexibler Software und kompetentem Service aus einer Hand.

RFID mit Chip-Karte oder Chip-Schlüssel

Dazu gehören für GiroWeb Zahlungssysteme auf RFID-Basis (Radio Frequency Identification: kontaktlose Identifikation durch elektromagnetischen Datenaustausch) auch die richtigen Ausweise zur Identifikation und Abrechnung wie GiroWeb Chipkarten-Ausweise und in bestimmten Konstellationen auch Chipschlüssel. Die langlebigen RFID-Medien passen technisch perfekt zum elektronischen Zahlungssystem und sind multifunktional. Außer für die Bezahlung & Abrechnung in der Gemeinschaftsverpflegung können die GiroWeb Chipkarten-Ausweise auch für die Identifikation von internen und externen Mitarbeitern, Gästen und ihren Fahrzeugen für die Zeiterfassung, die Zutrittskontrolle und das Parkraum-Management genutzt werden.

Bild: GiroWeb Chipkarten & Smartcards

GiroWeb-Gruppe-Produkt-Kategorie-Chipkarten-Smartcards-RFID-Service-Gemeinschaftsverpflegung-Schulverpflegung

 

Vom Wunschdesign bis zur Codierung

Optisch können die GiroWeb RFID Chipkarten / Smartcards von Anfang an auf das Wunschdesign des Auftraggebers abgestimmt werden, damit sich eine breite Nutzerschaft – egal ob Mitarbeiter, Schüler, Patienten oder Gäste – angesprochen fühlt. Zum Komplettservice gehören außer der gewünschten Optik und Personalisierung auch die Codierung der Chipkarten-Ausweise (z.B. die Zuordnung zu Benutzergruppen und Preislisten), die wir auf Wunsch für Ihr Unternehmen erledigen. Alternativ können sich die Systembenutzer mit einer GiroWeb Codierstation auch selbst darum kümmern.

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Gast-Kantine-Cafeteria-Casino-Quartett

Was sind SmartCards / Chipkarten-Ausweise?

Chipkarten, oft auch Smartcards genannt, sind meist ISO-Plastikkarten im Format einer Scheckkarte und bestehen aus laminiertem PVC. Wie der Name vermuten lässt, verfügen diese Chipkarten über einen Chip (mit oder ohne Prozessor). Dieser Chip dient der Speicherung von Daten und dem Austausch von Informationen mit einem passenden Kartenleser. Grundsätzlich können Chipkarten / Smartcards kontaktbehaftet (Chip außen und sichtbar) als auch kontaktlos (Chip in Karte eingebettet und von außen nicht sichtbar) sein.

Kontaktlose Chip-Technologie mit GiroWeb

Elektronische Smartcards / Chipkarten (z.B. Legic advant oder MIFARE DESFire für GiroWeb RFID Systeme) der aktuellen Generation sind bezüglich Leistungsfähigkeit, Speicherkapazität und Sicherheit früheren Karten weit überlegen. In der Gemeinschaftsverpflegung mit GiroWeb sind kontaktlose Chipkarten / Smartcards (v.a. Legic advant und MIFARE DESFire) heute der Standard.

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Karten-Beispiele

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Gast-Kantine-Cafeteria-Casino-Quartett

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Gäste-Karte

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Gast-Karte-Guest-Card

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Kantinen-Karte

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Kantinen-Karte-Canteen-Card

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Catering-Card

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Catering-Card-Karte

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Cafeteria-Card

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Cafeteria-Card-Kaffeebar-Karte

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - Casino-Card

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Casino-Card-Kasino-Karte

Bild: GiroWeb Chipkarten-Ausweise - CCS-Card

GiroWeb-RFID-Chipkarten-Ausweise-Smartcards-Giro-Web-CCS-Card-Cashless-Catering-Solutions


 
Jetzt [Terminanfrage per E-Mail] senden.
Oder einfach [bei GiroWeb anrufen].
Wir freuen uns auf ein unverbindliches Gespräch!


Mehr zu [GiroWeb Hardware und Software]:

Management
& Abrechnung
GiroWeb-Abrechnung-Management-Manager-Lösungen-Systeme
Kassensysteme
& Peripherie
GiroWeb-Kassen-Lösungen-Systeme-Peripherie-Geräte
Kartenausgabe
& -aufladung
GiroWeb-Gruppe-Kassenausgabe-Kartenladung
GiroWeb CCS Logo GiroWeb Gruppe | Produkte & Leistungen: Hardware & Software GiroWeb Gruppe Produkte Regionalstandorte Deutschland
Vorbestellung
& Gastsysteme
Gaesteverpflegung
Automatenleser
& -steuerungen
GiroWeb-Gruppe-Automatenleser-Automatensteuerung
Chipkarten
& Smartcards
GiroWeb-Gruppe-Chipkarten-Smartcards-Transponder-RFID-Service-Gemeinschaftsverpflegung-Schulverpflegung

Neuer 50€-Geldschein ab April 2017

GiroWeb-Gruppe-Einfuehrung-Geldschein-Banknote-neu-50-€-Euro-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Vierte Stückelung der „Europa-Serie“

Im April fällt der offizielle Startschuss für den neuen 50€-Geldschein, die vierte Stückelung der „Europa-Serie“. Da auf den „50er“ fast die Hälfte des Banknotenumlaufs entfällt, hat er für die Sicherheitsexperten der EZB als auch für die Akzeptanzpartner besondere Bedeutung.

Sicherheit: Europa im Porträt-Fenster

Auch beim 50€-Schein kommt als charakteristisches Sicherheitsmerkmal wieder das sogenannte Porträt-Fenster zum Einsatz. Bei Betrachtung gegen das Licht erscheint im transparenten Fenster das Porträt der Europa. Aufgrund dieses und weiterer Sicherheitsmerkmale können Händler und Kunden die Echtheit ohne Hilfsmittel gut überprüfen.

Neue Firmware für Geldschein-Leser

Alle Geräte, die über einen Geldschein-Leser verfügen, sollten die neue 50€-Banknote bis Ende April verarbeiten können. Die dafür notwendige Vorbereitung hängt im Einzelnen von der [Hard- und Software] im Betriebsrestaurant oder in der Schulkantine ab. In den meisten Fällen spielen wir vor Ort eine neue Firmware ein und stellen durch diverse Tests die volle Funktionalität sicher.

Kunden, die sich noch nicht mit dem neuen 50er beschäftigt haben, sollten uns baldmöglichst beauftragen, um Verspätungen und Frustrationen auf Seiten der Essensgäste zu vermeiden. Wir beraten Sie gerne und kümmern uns für Sie um Ihre [Umrüstungsfragen].

Sobald die finalen, technischen Freigaben (voraussichtlich Anfang April) vorliegen, werden wir unsere Kunden informieren und die Systeme mit der 50€-Funktionalität ausstatten.


GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
Was ist ein Banknotenleser / Geldscheinleser?

Weiterführende Links:


Kontakt zu GiroWeb Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Wie können wir Sie bzgl. des neuen 50€-Geldscheins unterstützen?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Endspurt für finale GoBD-Umsetzung

GiroWeb-Gruppe-GoBD-Finanzministerium-Gesetz-Kassen-Systeme-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Ab 1.1.2017 vollumfänglich in Kraft

Die GoBD (Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) sind auf der Zielgeraden und treten am 1.1.2017 vollumfänglich in Kraft. Die GoBD stellen neue Anforderungen an die digitale Buchführung sowie die Aufbewahrung elektronischer Geschäftsdokumente und Unterlagen.

Unveränderbare Aufbewahrung wird Pflicht

Bereits 2010 hatte das Bundesfinanzministerium (BMF) angekündigt, dass sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Aufbewahrung digitaler Unterlagen ändern würden. 2014 veröffentlichte das BMF die neuen Regeln. Ab 2017 müssen dann alle steuerlich relevanten Einzeldaten mit der durch die Kasse erzeugten Rechnung vollständig und unveränderbar aufbewahrt werden. Diese Daten dürfen nicht verdichtet werden und auch die Aufbewahrung in gedruckter Form reicht dann nicht mehr aus.

Sicherstellung eines rechtssicheren Betriebs in der GV

Was bedeutet das für die bargeldlose Zahlung und Abrechnung in der Gemeinschaftsgastronomie?

Eine wesentliche Voraussetzung für den rechtssicheren Betrieb ist die Möglichkeit der direkten Bereitstellung digitaler Unterlagen für die Buchhaltung. Falls die komplette Datenspeicherung (z.B. Journal und Veränderungen von Stammdaten) innerhalb der Geräte nicht dauerhaft möglich ist, sind diese Daten unveränderbar und maschinell auswertbar auf einem externen Datenträger (an einem separaten Standort) zu speichern. Die Planung, Umsetzung und Einhaltung der neuen Vorschriften liegt in der Verantwortung der Anwender.

Was bedeutet das für GiroWeb-Kunden in der Praxis?

Im Fall von [CashControl] (CC) genügt die Kassensoftware den neuen Vorschriften bereits ab der Version 5.8. Für die externe Sicherung und Aufbewahrung der Daten bieten wir eine Aktualisierung bzw. Erweiterung um eine zusätzliche Backup-Funktion mit einer externen Festplatte.

Zur Erleichterung der maschinellen Daten-Auswertung durch die Finanzverwaltung wurde mit der Firma Audicon der sogenannte Beschreibungsstandard entwickelt. So lassen sich die Daten problemlos mit der Analysesoftware der Finanzverwaltung (IDEA) verarbeiten. CashControl bietet dieses Exportformat als Funktion in der aktuellen CC-Version an. Steht eine Betriebsprüfung ins Haus, haben die Verantwortlichen so die Gewissheit, dass ihre Daten im Beschreibungsstandard über eine zertifizierte Schnittstelle technisch konform an die Finanzverwaltung übertragen werden können.

Um Engpässe zu vermeiden, empfehlen wir die frühzeitige Klärung mit einem Steuerberater und die Beauftragung aller ausstehenden Maßnahmen vor Ende November 2016.


GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
Was sind Logbuch-Einträge?

Weiterführende Links:


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Wie können wir Sie beim Thema GoBD unterstützen?


 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

Visa & Mastercard mit GiroWeb: Schnell. Sicher. Kontaktlos.

GiroWeb-Gruppe-Kreditkarten-sicher-schnell-kontaktlos-Visa-Mastercard-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

GiroWeb: Nachhaltige Lösungen für effiziente & sichere Bezahlung

Für GiroWeb bleiben Schnelligkeit und Sicherheit gleichermaßen Anspruch und Praxis im dynamischen Markt der bargeldlosen Gemeinschaftsverpflegung. Während einige Anbieter verstärkt auf Schlagwortthemen setzen, bleibt bei GiroWeb der Fokus auf echtem und nachhaltigem Mehrwert für Catering-Partner und Essensgäste: [Schnelle Bezahlung, hohe Sicherheit und nachhaltige Lösungen].

So sind wir z.B. einer der ersten Anbieter, der NFC-Zahlung in der Betriebsgastronomie von DAX- und Mittelstandsunternehmen als Ergänzung zur effizienten GiroWeb RFID-Technologie eingeführt hat. Gleichzeitig bleibt aber auch die frühzeitige Berücksichtigung sicherheitsrelevanter Aspekte wie z.B. GoBD oder „TA7.1“ (technische Anforderungen der Deutschen Kreditwirtschaft) selbstverständlich.

Neue Anforderungen bei MasterCard & Visa

Aktuell gehören dazu auch die neuen Anforderungen bezüglich Sicherheit für Kreditkarten:

  • MCL 3.0 – für kontaktlose Zahlungen mit MasterCard
  • VCPS 2.1.1. – für kontaktlose Zahlungen mit VISA

GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
[Was ist ein Chipkartenleser / Terminal?]

MasterCard Contactless

Laut MasterCard dürfen in Deutschland neue Automaten und Terminals nur noch installiert werden, wenn sie die Kontaktlos-Funktion für MasterCard- und Maestro-Zahlungen (MCL 3.0 Standard, vormals PayPass 3.0) unterstützen. Dementsprechend müssen alle Modelle mit geeigneter Software und einer kontaktlosen Leseeinheit ausgestattet sein.

Bestandgeräte, welche diese Anforderungen noch nicht erfüllen, sind bis zum 1.1.2018 mit entsprechender Software und Kontaktloslesern nachzurüsten. GiroWeb bietet Kunden, die bereits Geräte mit dem Terminal OPP-C60 nutzen, einen COR-Kontaktlosleser mit Verkabelung und Montage zur MasterCard-konformen Erweiterung an.

Visa Contactless

Mit der VISA Contactless Spezifikation (VCPS 2.1.1.) wurde von VISA eine ähnliche Vorgabe definiert. Für VISA muss die Nachrüstung von Bestandsgeräten, welche die VCPS 2.1.1. noch nicht unterstützen, jedoch erst bis 1.1.2020 erfolgt sein. GiroWeb bietet auch diesen Kunden eine VISA-konforme Nachrüstung ihrer OPP-C60 Terminals mit der kontaktlosen Bezahlfunktion an.


Kontakt zu GiroWeb Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Wie können wir Sie bzgl. Visa bzw. Mastercard Contactless unterstützen?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

GiroWeb: Mehr Flexibilität durch Hybrid- / Kombi-Leser

GiroWeb-Gruppe-Hybrid-Karte-Kombi-Leser-Legic-Mifare-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie

GiroWeb macht die GV-Praxis für Ihr Unternehmen mit leistungsfähigen Hybrid- / Kombi-Lesern (Tisch- und Automaten-Leser) jetzt noch flexibler und einfacher!

Bisher sind Erweiterungen oder Wechsel zu einer neuen RFID-Technologie meistens mit erhöhten Kosten sowie der Notwendigkeit einer präzisen Planung und Umsetzung verbunden. Das liegt in erster Linie an den eingesetzten Mono-Lesern, die entweder die abzulösenden oder die einzuführenden Kartentypen verarbeiten können. Bei Umstellungen des Systems kann es – trotz gezielter Kommunikation im Vorfeld – zu Engpässen bei der Umkodierung sowie einer nachgelagerten Sonderbehandlung für Mitarbeiter und Gäste mit längeren Abwesenheiten kommen.

Um diese Probleme und die verbundenen Kosten von vornherein zu vermeiden, bietet GiroWeb Kunden und Partnern jetzt innovative Hybrid- / Kombi-Leser. Diese decken verschiedene RFID-Technologien gleichzeitig ab, sodass [alle Karten] für die Betriebsgastronomie, die Zeiterfassung und die Zutrittskontrolle jederzeit voll einsatzfähig bleiben. So muss den Verantwortlichen keine Punktlandung mehr gelingen, während kleine und große Gäste die Gemeinschaftsverpflegung weiterhin entspannt genießen können.


GiroWeb-Tipp GiroWeb GV-Tipp:
Wofür steht RFID?

 
Steht zum Beispiel eine Umstellung von LEGIC Advant auf MIFARE DESFire Karten an, kommunizieren die [Hybrid- / Kombi-Leser des GiroWeb-Systems] sowohl mit dem LEGIC- als auch mit dem MIFARE-Segment. So gelingt jede Einführung, Erweiterung, Ablösung und Umstellung reibungslos – egal ob großes oder kleines System, ob an einem oder an mehreren Standorten.

Auch im laufenden Betrieb bieten die neuen Hybrid- / Kombi-Leser handfeste Vorteile gegenüber Mono-Lesern. Die neue Flexibilität ermöglicht den gastronomischen Betreibern, zusätzliche Unternehmen aus der Nachbarschaft schnell und einfach anzuschließen. Anstatt alle bisherigen Karten der zusätzlichen Unternehmen auszutauschen, ist meistens nur noch der Wechsel zu Hybrid- / Kombi-Lesern durch die Catering-Partner vorzunehmen. Zusätzlichen Umsätzen mit Arbeitnehmern und Gästen aus der Nachbarschaft steht so nichts mehr im Wege.

Sind effiziente Tisch- oder Automaten-Leser ein Thema für Sie? Dann beraten wir Sie gerne, damit GiroWeb auch für Sie der Schlüssel zur erfolgreichen Gemeinschaftsverpflegung wird!


GiroWeb Kontaktformular Ihr GiroWeb Team ist gerne für Sie da.
Wie können wir Sie hinsichtlich Hybrid- / Kombi-Lesern unterstützen?

 
GiroWeb Aktuell: Hier geht es zur [Übersicht aller GiroWeb-Links mit aktuellen Nachrichten] rund um den Bereich Gemeinschaftsverpflegung / Betriebsgastronomie.

GiroWeb-CCS-Logo-News-aktuelle-Nachrichten-Gemeinschaftsverpflegung-Betriebsgastronomie